Aktuelles / Corona-Infos

Wir haben wieder Termine zur Coronaimpfung frei.

Corona | Impfungen

Bitte informieren Sie sich regelmäßig an dieser Stelle über die aktuellen Modalitäten der Terminvergabe. Hier kann es jederzeit Änderungen geben.

Drittimpfungen:

Drittimpfungen werden frühestens 3 Monate nach Zweitimpfung oder durchgemachter Infektion entsprechend der aktuellen STIKO-Empfehlung empfohlen für alle Personen ab dem 12. Lebensjahr, auch für Genesene. Die aktuellen Empfehlungen können hier eingesehen werden. Zur Impfung von Kindern zwischen dem 5. und dem 11. Lebensjahr wenden Sie sich bitte an die kinderärztlichen Kolleginnen und Kollegen. Bereits 4 Wochen nach Erstimpfung sollten alle Personen nach einmaliger Impfung mit dem Impfstoff von Johnson & Johnson eine Auffrischung mit einem mRNA-Impfstoff erhalten.

Empfehlung zur 2. Auffrischimpfung (Viertimpfung):

Die STIKO empfiehlt eine 2. Auffrischimpfung für Menschen ab 70 Jahren sowie für Personen mit Immunschwäche (wer in diese Gruppe fällt, wird individuell entschieden, gemeint sind schwere Einschränkungen des Immunsystems) sowie Tätige in medizinischen Einrichtungen und Pflegeeintrichtungen. Die 2. Auffrischimpfung soll bei gesundheitlich gefährdeten Personengruppen frühestens 3 Monate nach der 1. Auffrischimpfung mit einem mRNA-Impfstoff erfolgen. Personal in medizinischen und pflegerischen Einrichtungen soll die 2. Auffrischimpfung frühestens nach 6 Monaten erhalten. Ab sofort können Personen, die einer der oben genannten Gruppen angehören, immer mittwochs von 9-11 Uhr mit Voranmeldung in unsere Impfsprechstunde kommen.

RKI Informationen zum Impfen

Link zur Einsicht und zum Studium und zum Download von Aufklärungsbogen, Anamnesebogen und Einwilligung zur Impfung mit MRNA-Impfstoff (Biontech und Moderna) und Vektorimpfstoff (AstraZeneca).

https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/Impfen/Materialien/COVID-19-Aufklaerungsbogen-Tab.htm

RKI – Informationsmaterial zum Impfen – Aufklärungsmerkblatt zur COVID-19-Impfung mit Vektorimpfstoff